Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die AGB regeln das Rechtsverhältnis zwischen der Spezialitätenbrennerei Zuber AG und ihren Kunden in Bezug auf sämtliche zwischen den Parteien abgeschlossenen Verträge. Diesen AGB entgegenstehende Bestimmungen des Käufers werden hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.


2. Angebot und Liefergebiet

Das Angebot der Verkäuferin ist auf www.zuber-ag.ch ersichtlich und unverbindlich. Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Die Produktangebote gelten solange sie auf der Homepage ersichtlich sind und solange der Vorrat reicht. Produktinformationen wie Inhaltsangaben, Abbildungen usw. dienen hauptsächlich der Illustration und sind unverbindlich.
Die Verkäuferin beschränkt die Lieferung auf das Gebiet der Schweiz. Die Lieferung erfolgt direkt an die vom Kunden bekanntgegebene Lieferadresse und Kontaktperson.


3. Vertragsabschluss

Auf www.zuber-ag.ch gibt der Käufer durch Absenden seiner Bestellung und gleichzeitiger Anerkennung der AGB ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab. Der Vertragsabschluss kommt in dem Zeitpunkt zustande, in dem der Käufer von der Spezialitätenbrennerei Zuber AG eine Auftragsbestätigung per E-Mail erhält. Bestätigte Aufträge können seitens des Kunden nicht mehr annulliert oder geändert werden.


4. Preis- und Lieferkosten

Sämtliche Preise sind in Schweizer Franken (CHF) inkl. MwSt. und netto. Änderungen der auf der Website angegebenen Preise und Konditionen sind vorbehalten, wobei als Stichtag der Tag der Bestellung gilt. Das Lieferkosten (Porto und Verpackung) sind durch den Kunden zu bezahlen und werden wie folgt berechnet:
4.1 Versandtarife
Generell pro Sendung CHF 15, normalerweise per PostPac Economy-Versand.


5. Zahlungsmittel und Zahlungsbedingungen

Der Verkaufspreis ist im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses netto und ohne Abzug fällig. Der Käufer hat beim Kauf über den Online Shop den Verkaufspreis im Voraus zu begleichen.
Die bestellten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Verkäuferin.


6. Lieferung

Die Schweizerische Post haftet für alle Schäden bei Verlust, Beschädigung der Sendung oder nicht korrekter Zustellung bis max. CHF 500.00. Angaben zu Verfügbarkeit und zu Lieferfristen sind nicht verbindlich, es sei denn. Sie werden durch die Verkäuferin bestätigt. Warenvorrat vorausgesetzt, erfolgt die Zustellung in der Regel werktags per PostPac Economy innert 4 bis 5 Arbeitstagen.


7. Garantie und Mängel

Der Verkäufer muss offensichtliche Mängel bis spätestens 5 Tage nach Erhalt der Lieferung per Mail an info@zuber-ag.ch melden. Verstreckte Mängel muss er sofort, spätestens aber innert 5 Tagen nach Entdeckung per E-Mail melden. Versäumt der Käufer die rechtzeitige Meldung, so erlöschen die Garantieansprüche.
Die mangelhafte Ware ist mit einer Kopie der Rechnung und einem Fehlerbeschrieb zurückzusenden. Die Rücksende- Adresse wird dem Kunden nach Eingang der schriftlichen Beanstandung per E-Mail mitgeteilt. Die anfallenden Transportkosten gehen zu Lasten des Käufers.
Im Garantiefall entscheidet die Verkäuferin, ob eine Minderung des Kaufpreises, Warenersatz oder Rückerstattung des Kaufpreises vorgenommen wird. Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden, die der Verkäufer alleine zu verantworten hat, z.B. infolge unsachgemässer Behandlung, flacher Lagerung oder nicht von der Verkäuferin zu verantwortender äusserer Einflüsse.
Produkte, welche der Kunde aus Versehen bestellt hat, werden weder zurückgenommen noch zurückerstattet.


8. Haftung

Andere Ansprüche des Käufers, unabhängig vom Rechtsweg, sind soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Die Verkäuferin, ihre Hilfspersonen und allfällige Erfüllungsgehilfen haften nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind, insbesondere nicht für Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers.


9. Verkauf alkoholischer Getränke an Jugendliche

Der Online Shop der Spezialitätenbrennerei Zuber AG verkauft generell keinen Alkohol an jugendliche unter 18 Jahren. Durch Absenden seiner Bestellung bestätigt der Käufer, dass er mindestens 18 Jahre alt ist, damit diese Regelung und die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden können.


10. Änderungen und Ergänzungen

Der Spezialitätenbrennerei Zuber AG bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden AGB jederzeit an die Gegebenheiten anzupassen und sofort anzuwenden.


11. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Im Falle von Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar. Der Gerichtsstand ist Liestal (Schweiz).


12. Kontakt

Brennerei Zuber AG
Mühlematt 20
4422 Arisdorf
Tel. 0041 61 811 13 04
info@zuber-ag.ch

© Ernst Zuber AG 2018

«Ich bestätige,
mindestens 18 Jahre alt zu sein.»

Verwendung von Cookies
Durch das Bestätigen Ihres Alters stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.